Warum fühlen sich die Tasten eines Flügels schwergängiger an als die eines Klaviers?

Die Mechanik des Pianos besteht hauptsächlich aus Komponenten, die sich um eine Achse drehen, wie Tasten, Hebegliedeinheiten und Hämmer. Wie die Klaviatur auf den Fingerdruck anspricht, ist ein komplexes Phänomen. Es wird beeinflusst von Schwerkraft, Trägheit, Reibung und die Schwerpunkte der sich drehenden Komponenten in Bezug auf ihre Achsen.

Beim Spielen fühlt sich die Klaviatur eines Flügels schwergängiger an die eines Klaviers, da die Trägheit bei den Drehbewegungen in der Mechanik bei einem Flügel größer ist als bei einem Klavier.