Artists

Keyboardists

Stanfour

Stanfour

Pünktlich zur Jahrtausendwende begeisterte Regisseur Christopher Nolan mit “Memento” – einem Erfolgsthriller, dessen Handlung am Ende der eigentlichen Geschichte beginnt. Im Laufe des Films fügen sich die Puzzleteile wie von selbst zusammen, bis die Geschichte schlussendlich ein großes, beeindruckendes Ganzes wird. Wer die Bandgeschichte von Stanfour kennt, wird zugeben, dass sich Parallelen zu Nolans Meisterwerk nicht wegdiskutieren lassen.

Andreas Recktenwald

Andreas Recktenwald

Andreas Recktenwald ist als Keyboarder schon seit über 20 Jahren weltweit mit vielen bekannten Popstars unterwegs und hat dabei schon immer auf Yamaha gebaut.

Marcus Loeber

Marcus Loeber

... auf der Bühne stand einer, der spielte - nicht weil er dran war, sondern weil er nicht anders kann! Marcus Loeber - Pianist mit Leib und Seele.

Jan Heie Erchinger

Jan Heie Erchinger

Musik im Kreise der Familie ist immer eine ganz besondere Spielart, man denke da nur an die Bachs, die BeeGees oder die Blues Brothers - und eigentlich auch an die Erchingers, wobei wir uns vornehmlicherweise für Jan-Heie Erchinger interessieren, seines Zeichens der Vorzeige-Keyboarder der Familie und studierter Jazz-Pianist. Als solcher funkt er quer durch die Welt mit seinen Bands Jazzkantine und D-Phunk - und das neuerdings auch mit einem Yamaha S90 ES: "Der S90 ES ist rundum S-Klasse. Phette Vintage-Sounds, eine erstklassige gewichtete Tastatur, eine logische und transparente Bedienungsstruktur, eine rundum perfekte Verarbeitung und ein klassisches, zeitloses Design. Super! Endlich kann ich meine alten Dinosaurier (Rhodes / Clavinet / CP 70) auch mal guten Gewissens zu Hause lassen!"

ME

ME

Die Newcomer aus Australien: ME